The Daily Steampunk

Neues aus dem Æther
Mehr zu Steampunk gibt es bei The Traveler's Steampunk Blog, meinem Hauptblog.

Reiseimpressionen

| 16. April 2011

Share So, nachdem ich jetzt mal den Bilderordner meines Handys aufgeräumt habe, gibt es einige nette Reiseimpressionen, die ich doch gerne hier mit euch teilen möchte. Da hätten wir zum Beispiel diesen wunderbaren und sehr in Richtung Dieselpunk gehenden Propeller, der wirklich nur wenige Schritte von meinem Büro (in einem Nachbarbüro) steht. Leider ist der […]

Heute vor 140 Jahren

| 18. Januar 2011

ShareNachdem ich vor einiger Zeit schon über mein besonderes Verhältnis zu Kaiser Friedrich III geblogged hatte, hier noch was historisches. Ohne ein gewisses Vorereignis, dass sich am 18. Januar 1871 zutrug, wäre der gute Friedrich nämlich gar nicht Kaiser geworden. Welches Ereignis? Bilder sagen mehr als tausend Worte:

Atlantropa – Technokratischer Dieselpunk

| 11. Januar 2011

ShareAtlantropa war ein bereits vollständig durchgeplantes Bauprojekt, bei dem der Begriff “monumental” schwer untertrieben ist. Man hätte wahrscheinlich Teile der Anlagen und die Effekte tatsächlich aus dem Weltraum gesehen. Letztendlich ging es darum, aus Afrika und Europa einen neuen Kontinent zu machen. Klingt wahnwitzig, ich weiß. Auf dem Reissbrett war alles schon fertig. Hier Teil […]

Mein Kaiser

| 19. Oktober 2010

ShareIch bin aus verschiedenen Gründen einen Tag zu spät dran. Gestern am 18. Oktober 2010 wäre Kaiser Friedrich III 179 Jahre alte geworden, und mit Steampunk-Technologie hätte er es vielleicht sogar geschafft. Ich halte es für eine der großen Tragödien des 19. Jahhunderts, dass Kaiser Friedrich, der als Liberaler galt, eine so kurze Zeit auf […]

Im Gedenken an Manfred von Richthofen

| 21. April 2010

ShareAm 21. April 1918 starb eine lebende Legende, Manfred von Richthofen “Der Rote Baron”, erfolgreichster Jagdflieger des 1. Weltkriegs. Kein anderer Jagdflieger konnte ihn besiegen, er fiel durch Flugabwehrfeuer vom Boden.

Daimler’s Reitwagen

| 3. April 2010

ShareAm 3. April 1885 erhielten Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach das Patent auf seinen Reitwagen: Ist es nicht schön, dieses frühe Motorrad? Besonders nett finde ich die Stützräder. Wenn man sich vorstellt, was aus den Nachfahren dieses Modells geworden ist. Inzwischen gibt es natürlich auch schon Steampunk retro-Motorräder, die diesem hier gar nicht unähnlich und […]

Wszystkiego Najlepszego, General Maczek!

| 31. März 2010

ShareWäre er noch bei uns, würde General Stanislaw Maczek heute seinen 118. Geburtstag feiern. General Maczek war wahrscheinlich der einzige polnische Feldkommandant, den die Wehrmacht 1939 nicht schlagen konnte. Neben seinen hervorragenden militärischen Fähigkeiten zeichnete ihn auch seine große Beliebtheit, sowohl bei seinen Offizierskollegen als auch bei den Manschaften, aus. Nachdem er den Krieg ungeschlagen […]

Die Netphener Omnibusgesellschaft

| 18. März 2010

ShareKleines, nettes historisches Fundstück, das sehr steampunkig ist: Am 18. März 1895 wurde die Netphener Omnibusgesellschaft gegründet, die als erste motorbetriebene Omnibusse einsetzte (Motoren von Herrn Benz). Die Omnibusse sahen damals noch so aus: Ist er nicht wunderschön, der Omnibus? Ziemlich offensichtlich eine umgerüstete Kutsche. Aber: Das ist der Urahn des Kässbohrer Setra, den die […]

Nosferatu – Ein frühes Meisterwerk

| 4. März 2010

ShareNosferatu – Eine Symphonie des Grauens: Am 4. März 1922 (Klassische Dieselpunk Periode) kam Nosferatu in die Kinos. Ein cineastischer Meilenstein, ein Meisterwerk und zusammen mit M und Metropolis einer der bekanntesten Filme der Weimarer Republik: Nach dem Bankrott der Produktionsfirma PRANA, Nosferatu war, ebenso wie Metropolis, kein finazieller Erfog, kam es zu Streitigkeiten und […]

Wenn der Wunsch sich erfüllt hätte…

| 2. März 2010

ShareKaiser Friedrich schrieb als er selbst noch Kronprinz war, folgendes in sein Tagebuch: “Möge er ein tüchtiger, rechtschaffener, treuer und wahrer Mensch, der an dem Guten und schönen Freude hat, werden, (…) der es einst verstehen wird, in richtiger, würdiger und zeitgemäßer Weise die von seinem Großvater und Vater für unser großes Vaterland angebahnten Wege […]